Geführte Wanderungen

Wandern in Großarl im Salzburgerland, Österreich

Wer schon einmal an einer geführten Wanderung in Österreich teilgenommen hat, kennt die Vorzüge und Vorteile dieses Wandererlebnisses. Die Salzburger Bergwelt mit einem professionellen Bergführer zu erleben, hat einen besonderen Reiz und bietet sehr viele interessante Informationen und Einblicke, die man als Alleinwanderer nie gewinnen würde. In geselliger Runde und mit viel Witz und Know-How erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Salzburger Bergwanderführer die schönsten Ecken im Tal der Almen.

Gemeinsam Wandern

Fünf Wandertage pro Woche

An fünf Wandertagen pro Woche finden geführte Wanderungen in Großarl statt. Am Montag, Dienstag und Donnerstag wählen Sie täglich je nach Lust, Laune und Motivation aus drei verschiedenen Wandergruppen, die jeweils auf unterschiedlich schweren Routen (leicht, mittel oder anspruchsvoll) zu einem gemeinsamen Tageswanderziel wandern, um dort den Tag auf einer Almhütte gemeinsam ausklingen zu lassen. Am Dienstag (wetterabhängig) findet die Sonnenaufgangswanderung – das Highlight der Woche – statt. Und am Freitag gibt es zum Abschluß noch eine richtige Herausforderung. Die geführte Wanderung auf einen der sieben höchsten Gipfel im Großarltal.

Für Anfänger und Profis

Geführte Wanderungen für jede Leistungsstufe

Für Anfänger, Fortgeschrittene und Gipfelstürmer: Auch erfahrene Wanderer kommen bei den sportlicheren Bergtouren auf ihre Kosten, bei denen es einige Höhenmeter zu bezwingen gilt. Es gibt aber auch geführte Wanderungen für Anfänger, etwa gemütliche Spaziergänge und leichte Wanderungen auf einem schönen Höhenweg mit seinem herrlichen Panorama. Oder den atemberaubenden Wasserfallweg, der am prickelnd-erfrischenden Wasserfall bis zum Ötzlsee im Nationalpark führt. Bei den leichteren Wanderungen wird meistens eine Strecke mit den Bergbahnen zurück gelegt, oder auf eine Flache Wegstrecke geachtet, um die Gehzeit und Anstrengung zu minimieren.

Herausforderung und Genuss

Sie sind erprobter Berggeher und freuen sich über jeden Höhenmeter mehr bei Ihrer Tageswanderung? Dann sind die abgeschiedenen Gipfel und herausfordernden Wege im Großarltal ideal für Sie. Entdecken Sie diese am besten mit einem einheimischen Bergführer. Dieser kennt die Gegend und die Gefahren besonders gut und kann die Wetterlage richtig einschätzen. Die verschiedenen Wandertouren in Großarl bieten für jeden Anspruch die richtige Mischung aus Herausforderung und Genuss!

Themenwanderungen

Das Highlight: die Sonnenaufgangswanderung

Bei der geführten Sonnenaufgangswanderung erleben Sie wunderschöne und unvergessliche Momente, die sich für immer in ihr Buch der Erinnerungen schreiben wird. Geführte Wanderungen sind übrigens auch für Alleinreisende eine schöne Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten die Großarler Bergwelt zu entdecken. Lauschen Sie den Geschichten des Bergführers oder lassen Sie sich ein paar Insider-Tipps geben. Halten Sie sich nicht mit Fragen zurück! Die Bergführer kennen die Tier- und Pflanzenwelt der Hohen Tauern gut und wissen genau, welche seltenen Spezies sich in den Bergen tummeln. Vielleicht haben Sie Glück und erspähen Murmeltiere, Gämse oder den imposanten Bartgeier?

Wandern im Großarltal

Egal für welche Wandertour Sie sich entscheiden, Sie werden Ihren Wanderurlaub in Großarl im schönen Österreich so richtig genießen. Bekommen Sie schon Sehnsucht nach den Bergen und der Natur? Dann Koffer gepackt, Wanderschuhe geschnürt und ab zum Wanderurlaub nach Großarl im Salzburgerland!

Die besten Wanderpauschalen im Salzburgerland

WANDERPAUSCHALE
ALMROSEN
03.06.2021 bis 11.06.2021

ALMROSEN

WANDERPAUSCHALE
BERGSOMMER
12.06.2021 bis 03.09.2021

BERGSOMMER

WANDERPAUSCHALE
BAUERNHERBST
12.09.2021 bis 03.10.2021

BAUERNHERBST

20 überzeugende Gründe für Ihren Wanderurlaub im Hotel Gratz:

Scroll to Top
X