ALMSOMMER Wanderpauschale

Der Almsommer bietet nicht nur saftige Wiesen, herrliche Ruhe und ein imposantes Gipfelpanorama, sondern er lebt von den zahlreichen Sennern und Sennerinnen im Großarltal, die in liebe- und mühevoller Arbeit auf der Alm die Bewirtschaftung aufrecht erhalten. Auf mehr als 40 Almen im Großarltal wird die Tradition der landwirtschaftlichen Nutzung im Gebirge weitergetragen. Alle Almhütten im Salzburgerland laden im Almsommer zur gemütlichen Einkehr ein, wo Gäste die hofeigenen und handgemachten Spezialitäten wie Käse, Brot, Speck uvm. verkosten und den Sonnenuntergang genießen können. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Informationen bezüglich Wandern mit Kindern und Wandern mit Hund!

Almsommer Wanderpauschale 2020

Buchbar vom 13.06. bis 05.09.2020

Alle Preise pro Person inklusive Halb-Pension, Ortstaxe und allen Wanderleistungen und Inklusivleistungen.

ALMSOMMER WANDERPAUSCHALEDoppelzimmer ARNIKADreibettzimmer ENZIANVierbettzimmer EDELWEISS
7 Tage€ 508€ 541€ 575
10 Tage = 1 Tag gratis€ 653€ 695€ 739
14 Tage = 2 Tage gratis€ 870€ 927€ 986

Kinderermäßigungen 2020

Wir haben ein Herz für Kinder und bieten Ihnen zahlreiche Ermäßigungen für einen günstigen Familienurlaub im Salzburgerland. Die Kinderermäßigungen gelten ausschließlich bei Übernachtung im Zimmer der Eltern!

SOMMER 2020Ermäßigung in Prozent
Kinder von 0 bis 5 Jahren100 %
Kinder von 6 bis 9 Jahren70 %
Kinder von 10 bis 15 Jahren50 %
Kinder von 16 bis 18 Jahren20 %

Wander-Leistungen I

  • Geführte Bergblumenwanderung
  • Geführte Hüttenwanderung
  • Geführte Höhenwanderung
  • Geführte Sonnenaufgangswanderung

Wander-Leistungen II

  • Wanderkarte vom Großarltal
  • Leinwand-Diashow Ihrer Wanderungen
  • Fotos Ihrer Wanderungen zum Download
  • Kostenloser Verleih der Wanderausrüstung

Kulinarik-Leistungen

  • 7 x Halb-Pension (Frühstück & Abendessen)
  • Ein Gala-Dinner mit Prosecco-Empfang
  • Ein Nachmittagskaffee & Kuchen
  • Ein Grillabend auf der Sonnenterrasse

Frühbucher-Rabatt

Bei einer schriftlichen Reservierungsbestätigung bis 6 Monate vor Anreise erhalten Sie 5 Prozent Frühbucher-Rabatt. Nicht kombinierbar mit anderen Rabatt-Aktionen.

Urlaubstage-Rabatt

Bei einer Buchung der 10-Tage Wanderpauschale erhalten Sie 1 Urlaubstag gratis und bei einer Buchung der 14-Tage Wanderpauschale erhalten Sie 2 Urlaubstage gratis.

Gruppen-Rabatt

Bei einer Reservierung ab 8 Personen, erhalten Sie 5 %, ab 11 Personen 10 %, ab 16 Personen 15 % und 21 Personen 20 % Gruppen-Rabatt.

Almsommer

Almsommer Informationen

Wenn die Wiesen hoch oben über dem Talboden saftig grün erstrahlen, die letzten Schneefelder geschmolzen sind, und die klare Bergluft erfüllt ist vom Insektensummen und Glockengeläut, dann beginnt der Salzburger Almsommer. Die Senner beziehen ihre urigen Almhütten, um während der Sommermonate nach den Kühen, Schafen und Ziegen zu sehen. Zahlreiche Veranstaltungen wie das „Berge in Flammen“ Fest zur Sonnenwende begleiten den Almsommer mit musikalischen und kulinarischen Besonderheiten. Erleben Sie den Almsommer im Tal der Almen hautnah und wandern Sie mit uns auf Almen und Gipfel. Freuen Sie sich auf schöne, spannende und erlebnisreiche Tage mit Ihrer Familie.

Während Sie unten im Tal noch gemütlich frühstücken, haben die Sennleute auf den Almen bereits alle Hände voll zu tun. Aus der frischen Milch glücklicher Almkühe bereiten die Sennleute frische Butter und herrlichen Käse. Eine Besonderheit ist der für das Großarltal so typische Sauerkäse, den es in dieser Form nur bei uns in Großarl gibt. Früher diente eine Alm den Sennleuten – also der Sennerin und dem Hirter – als Unterkunft während des Sommers. Über Jahrzehnte wurden ohne Strom zwischen Melkstand (es wurde natürlich mit der Hand gemolken), Stall und Rauchkuchl köstliche Butter und Käse hergestellt. Zahlreiche Almen sind bis heute erhalten und versorgen nach wie vor das Vieh auf der Alm.

Urig und echt. Authentisch und traditionell. So soll sie sein – die ideale Almhütte. Nach dem Aufstieg sollen die Wanderer mit Köstlichkeiten aus der eigenen Produktion verwöhnt werden. Zu einer Brettljause werden noch selbst geräucherter Speck, frisches Bauernbrot, traditionelle Hauswürste, frische Buttermlich oder leckere Bauernkrapfen serviert. Natürlich darf auch das berühmte Stamperl vom selbst gebrannten Schnaps nicht fehlen. Die Kühe sollen rund um die Alm grasen und auch hier ihren Almsommer verbringen dürfen. Wenn die Sennleute dann noch singen und vielleicht sogar mit der Ziehharmonika gespielt wird, dann ist die Almidylle im Salzburger Almsommer perfekt.

Im Salzburger Almsommer wird diese Welt auf zahlreichen Hütten und Veranstaltungen, mit Themenwanderungen, Festen und Kulinarik erfahrbar gemacht. Wir, Ihre herzlichen Gastgeber, Maria und Sepp, zeigen Ihnen als leidenschaftliche Wanderer und Kenner der heimischen Almen die Besonderheiten des Almsommers. Wir bieten Ihnen und Ihre Familie einen gelungenen Wanderurlaub während des Almsommers in Österreich.

X